Unser Angebot

Vorschulprogramm am Dienstag:

Die Vorschulkinder werden jeden Dienstag spielerisch für die Schule vorbereitet, um den Kindern den Übergang in die Schulzeit zu erleichtern. Dabei werden die einzelnen Entwicklungsbereiche nach dem bayrischen Bildungs- und Betreuungsplan, wie zum Beispiel Sprache und Literacy oder mathematische Erziehung, gefördert.

 

In dieser besonderen Zeit, können Sie als Eltern auf diesen Seiten ansprechende Anregungen für die Arbeit mit den Vorschulkindern finden.

 

https://vorschule.schlaudino.com/foerderprogramm/kinder-arbeitsblaetter/

 

https://www.aduis.de/bastelideen-vorschulblaetter-bi9262

 

Corona bedingt ist diese Jahr fraglich ob ein Schulwegtraining wie gewohnt stattfinden kann. Deshalb hat sich die Polizei  für euch als Ergänzung, ggf. Ersatz, Videos zu den Themen
-       Schulwegtraining und
-       Bustraining
erstellt.

Die Videos sind abrufbar im Internet unter:

www.polizei.bayern.de/oberpfalz à „Schützen und Vorbeugen“ à „Verkehrssicherheitsarbeit“ à „Jugendverkehrsschule“ à „Verkehrserziehung bei Kindergärten – Vorschulerziehung“

 

  

Integrativgruppe am Freitag:

 Die sich selbst benannten „Glückspilze“ werden jeden Freitag gezielt in Kleingruppen gefördert. Hierbei wird individuell auf die einzelnen Bedürfnisse der Kinder eingegangen, damit sie sich bestmöglichst zu einer selbstständigen, individuellen Persönlichkeit entwickeln können.